0 3 Minuten 3 Monaten

Wenn man an Kronleuchter denkt, hat jeder von uns wahrscheinlich ein Bild eines klassischen und prunkvollen Leuchters im Kopf. Aber Michael Anastassiades, ein zypriotischer Designer, hat mit seinen einzigartigen Entwürfen von Kronleuchtern eine neue Ära in der Welt der Beleuchtung eingeleitet.

Michael Anastassiades und seine Arbeit

Michael Anastassiades wurde in Zypern geboren und studierte an der Royal College of Art in London. Er begann seine Karriere im Bereich der Innenarchitektur, bevor er sich auf die Gestaltung von Beleuchtungslösungen konzentrierte. Seine Arbeit ist bekannt für ihre minimalistische Ästhetik und die Verwendung von hochwertigen Materialien.

Michael Anastassiades wurde von Museen und Galerien auf der ganzen Welt ausgestellt, darunter das Victoria and Albert Museum in London, das Museum of Modern Art in New York und das Design Museum in Chicago. Im Laufe der Jahre hat er auch prestigeträchtige Auszeichnungen wie den Designer of the Year Award des Wallpaper Magazines gewonnen.

Kronleuchter-Designs von Michael Anastassiades

Michael Anastassiades hat viele einzigartige Kronleuchter entworfen, von denen jeder ein Meisterwerk der Gestaltungskunst ist. Einige seiner bemerkenswerten Entwürfe sind:

  • Mobile Chandeliers: Diese entzückenden Kronleuchter bestehen aus mehreren Beleuchtungskörpern, die an dünnen, mobilen Stangen befestigt sind. Jeder Beleuchtungskörper bewegt sich unabhängig von den anderen, was zu einer faszinierenden Optik führt.
  • Arrangements: Bei diesem Design handelt es sich um Kronleuchter aus mehreren Beleuchtungskörpern, die so angeordnet sind, dass sie eine beeindruckende und komplizierte Form bilden. Die verschiedenen Module des Kronleuchters können einzeln gekauft und angepasst werden, um ein individuelles Design zu schaffen.
  • String Lights: Die String Lights von Michael Anastassiades bestehen aus einer einzigen, drahtlosen Glühlampe, die an einem dünnen, schwarzen Draht befestigt ist. Der Draht ist gehalten durch eine Metallstange, die an der Decke befestigt ist und sieht aus wie eine Kunstinstallation.

Die Kunst der Fusion von Form und Funktion

Die Kronleuchter von Michael Anastassiades sind nicht nur schön anzusehen, sondern erfüllen auch einen Zweck. Ein wichtiger Teil seines Designs ist es, wie das Licht aus den Leuchten ausgetragen wird. Anastassiades macht kein Kompromiss zwischen Ästhetik und nützlichen Funktionen seiner Kronleuchter.

Einige seiner Kronleuchter verwenden LED-Beleuchtung, die sehr wenig Energie verbraucht, während andere sich auf die Form des Beleuchtungskörpers konzentrieren, um das Licht in eine bestimmte Richtung zu lenken. Er nutzt auch eine breite Skala von Materialien wie Messing, mundgeblasene Gläser, Mondstein-Gläser, um seine visuelle Ästhetik zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert