0 3 Minuten 10 Monaten

Einführung

Das Esszimmer ist ein Raum, in dem Familie und Freunde zusammenkommen, um Mahlzeiten zu genießen und in Gesellschaft zu sein. Es ist ein wichtiger Teil des Hauses, der besonderer Aufmerksamkeit bedarf. Eine Möglichkeit, das Ambiente des Esszimmers zu verbessern, besteht darin, das Deckendesign zu aktualisieren. In diesem Artikel werden einige der neuesten Trends und Ideen für Deckendesigns im Esszimmer im Jahr 2021 vorgestellt.

Trend #1: Akzentbeleuchtung

Eine der neuesten Trends im Esszimmer-Deckendesign ist die Akzentbeleuchtung. Diese Art von Beleuchtung wird verwendet, um bestimmte Merkmale im Esszimmer hervorzuheben. Zum Beispiel kann eine Reihe von Lampenschirmen über dem Esstisch eine warme und einladende Atmosphäre schaffen. Stilvolle Pendelleuchten kreieren eine elegante und zeitgemäße Raumgestaltung. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Einbauspots zu verwenden, um die Wandbilder, Pflanzen oder andere Dekorationselemente zu beleuchten.

Optionen für Akzentbeleuchtung

Es gibt verschiedene Optionen, wenn es um die Wahl der Akzentbeleuchtung im Esszimmer geht. Hier sind einige Ideen:

  • Pendelleuchten
  • Lampenschirme
  • Einbauspots
  • Wandleuchten
  • Bodenlampen

Dies sind nur einige Möglichkeiten, die Sie verwenden können, um das Deckendesign Ihres Esszimmers zu verbessern.

Trend #2: Textur und Dimension

Eine weitere Möglichkeit, das Deckendesign in Ihrem Esszimmer aufzupeppen, besteht darin, Textur und Dimension hinzuzufügen. Einige Optionen umfassen gewölbte Decken, Holzbalken oder Verkleidungen, strukturierte Tapeten oder Farben, die die Wände und Decken miteinander verbinden. Diese Elemente können modern, traditionell oder rustikal sein, je nachdem, welchen Stil Sie in Ihrem Esszimmer bevorzugen.

Optionen für Textur und Dimension

Hier sind einige Optionen für Textur und Dimension, die Sie in Betracht ziehen können:

  • Gewölbte oder gewölbte Decken
  • Holzbalken oder Holzverkleidungen
  • Strukturierte Tapeten oder Farben
  • Paneele aus Gipskartonplatten
  • Integrierte Regale oder Schränke

Trend #3: Deckenmalerei

Eine weitere Möglichkeit, das Deckendesign in Ihrem Esszimmer zu verbessern, besteht darin, eine Deckenmalerei hinzuzufügen. Eine kreative Wand- oder Deckenmalerei kann das Interesse im Raum wecken und das Ambiente Ihres Esszimmers verbessern.

Arten von Deckenmalerei

Es gibt verschiedene Arten von Deckenmalerei, die Sie in Betracht ziehen können, darunter:

  • Murals
  • Stilisierte Formen oder Muster
  • Florale oder natürliche Designs
  • Architektonische Elemente wie Gesimse oder Rosetten
  • Abstrakte Kunstwerke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert