0 4 Minuten 3 Wochen

Mondwandlampe

Es gibt eine Vielzahl von Designs für eine Mondwandlampe. Sie finden sie in den Stilen Modern, Art Deco und Schwebend. Der perfekte für Ihre Einrichtung hängt von Ihrem Geschmack und dem Stil Ihres Zimmers ab. Hier sind ein paar Beispiele. Jeder Stil hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Fräulein Mond

Die Miss Moon Wandleuchte ist eine charmante und praktische Beleuchtungslösung. Es hat einen Durchmesser von 25 cm und verwendet ein LED-Licht, um ein sanftes Leuchten zu erzeugen. Die Lampe benötigt zum Betrieb zwei AA-Batterien und kann fast überall aufgehängt werden. Es wird in China hergestellt und besteht aus Polypropylen.

Die Miss Moon Wandleuchte hat eine strukturierte Innenfläche, die einem Halbmond ähnelt. Die strukturierte Oberfläche reflektiert das Licht und erzeugt ästhetische Lichteffekte. Es ermöglicht auch, dass das Licht wie ein integraler Bestandteil des Designs wirkt. Es kann an einer Außenwand befestigt werden. Die Lampe ist auch mit mehreren Wandsteckdosen kompatibel und in verschiedenen Farben erhältlich.

Art déco

Wenn Sie Art-Deco-Design lieben und nach einer exquisiten Wandlampe suchen, sollten Sie sich vielleicht eine Art-Deco-Mond-Wandlampe ansehen. Diese Lampe, die für ihre geometrischen Formen und glänzenden Metalle bekannt ist, ist ein markantes Beispiel für diesen Stil. Die meisten dieser Wandlampen haben Matt- oder Opalglasschirme. Sie sind in klassischen Sunburst-, Mond- oder krummlinigen Formen erhältlich. Die meisten Art-Deco-Wandlampen haben eine geometrische Form. In den 1930er Jahren begannen Bauhaus-Architekten mit gelenkigen Wandleuchten zu experimentieren. Darüber hinaus entwarf Christian Dell, einer der Lichtdesigner der frühen Moderne, für Kaiser Idell eine Serie von Gelenk-Wandleuchten.

Modern

Eine moderne Mondwandlampe ist ein schönes Akzentstück für Ihr Zuhause. Diese Lampe besteht aus LEDs und verfügt über einen hochauflösenden Druck des einzigen natürlichen Satelliten der Erde. Es verfügt auch über 3 Beleuchtungsmodi. Diese Lampe verleiht jedem Raum sanftes Licht und einen faszinierenden Stil. Sie können eine von drei Größen wählen, die zu Ihrem Raum passen.

Eine einfache Mondlampe hat einen Ein-/Ausschalter und kann einen Kippschalter enthalten, damit Sie die Lichtmuster ändern können. Die einfachsten Modelle bieten einen oder zwei Lichtmodi, normalerweise gelb und weiß. Andere Modelle haben eine Fernbedienung für ein flexibleres Erlebnis. Die Wahl hängt von Ihrem Budget, Ihrer Kontrolle und Ihren Vorlieben ab.

Schweben

Diese magnetisch schwebende Mondwandlampe ist ein atemberaubendes Stück Wanddekoration. Entworfen mit einem auffälligen weißen Farbton, dreht es sich und scheint über einem Sockel aus Walnussholz zu schweben. Es verfügt über drei Lichteinstellungen und einen Berührungssensor für die Ein-/Aus-Funktion. Es verfügt über eine realistische, leuchtende Oberfläche und besteht aus umweltfreundlichen thermoplastischen Materialien.

Die lichtemittierende Basis lässt die Lampe durch ihre magnetische Verbindung schweben, sodass sie stundenlang leuchtet. Außerdem wird die Lampe keiner Reibung ausgesetzt, sodass sie sich problemlos von selbst drehen kann. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die sich für Astrophysik interessieren oder einen moderneren Lebensstil zeigen möchten.

Es sind viele Mondwandlampen erhältlich, von traditionellen bis hin zu solchen mit zusätzlichen Funktionen wie Timern, Ladeanschlüssen oder einzigartigen Sockeln. Es ist wichtig, diejenige auszuwählen, die Ihren Beleuchtungsanforderungen entspricht und attraktiv aussieht. Wenn Sie eine Lampe wünschen, die von Kindern benutzt werden kann, suchen Sie nach einem Modell mit einem Sockel aus stabilen, rutschfesten Materialien.